Der Riese vom Steinfeld

Volksstück von Peter Turrini

Premiere und Deutschsprachige Erstaufführung 7 September 2012 im Volkstheater

Mit: Roman Schmelzer (Der Riese vom Steinfeld), ChrisTine Urspruch (Die kleine Frau), Claudia Sabitzer (Anja, die Mutter des Riesen/Königin Victoria/ Die pfeifenrauchende Frau/ Eine Varietétänzerin), Ronald Kuste (Der Klammerschneider/ Wilhelm II/Ein Geometer), Thomas Bauer (Der Zirkusdirektor/ Der Riese Jens Jenssen/Ein Geometer/ Der Dorfbürgermeister), Erwin Ebenbauer (Der Musikzauberer/ Lord Pitt der Ältere), Christoph F. Krutzler (Der Teufel/ Der Totengräber/Der starke Mann), Susa Meyer (Dorian Bosomworth/ Die behaarte Frau/Eine Varietétänzerin), Inge Maux (Rabbi Fleckeles/ Die Kellnerin/Eine Varietétänzerin), Annette Isabella Holzmann (Der schöne Müde/ Der 2. Schüler/Eine Varietétänzerin), Haymon Maria Buttinger (Der Conférencier/ Der Tanzbär), Robert Prinzler (Inspektor Pattonhooble/1. Bauernbursche/Ein Diener/ Der Sargtischler), Jan Sabo (Der Schüler Moischele/ 2. Bauernbursche/Der Riese Chang-Yu-Sang/Ein Diener/Ein Geometer), Kyrre Kvam (Der Andere)

Regie: Stephanie Mohr

Es ist Kirtag in Steinfeld, am 18. August des Jahres 1877. Paare tanzen, Burschen grölen und Bauern lachen. Und ein junger Mann aus Oberösterreich wird für den Wanderzirkus engagiert und mit in die Welt hinausgenommen. Das Gespött des Dorfes ist jetzt eine Jahrmarktsensation mit seinen 2,58 Metern Körpergröße. Er bereist die Welt, von Berlin und Prag über London bis zu einem heruntergekommenen Varieté in Paris. Und so beginnt ein böses Märchen: Der Riese vom Steinfeld wird als Schauobjekt förmlich zu Tode gehetzt, er stirbt mit 27 Jahren an Lungenentzündung.

Queen Victoria schickt Agenten, die den Leichnam den Dorfbewohnern abkaufen sollen. Dadurch kommen sie auf die Idee, dass es sich hier um etwas Wertvolles handeln könnte, und bauen den Riesen als Puppe nach, bringen sie an einer Gasthausfront an, nennen das Wirtshaus „Gasthaus zum Riesen” und begründen damit den Salzburger Fremdenverkehr, ja, nicht nur diesen, den österreichischen schlechthin. (Volkstheater)

Volkstheater - Der Riese vom Steinfeld

Claudia Sabitzer, Roman Schmelzer – © Klaus Lefebvre

Weiterlesen